LoMiCure 450 – Polymerischer Photoinitiator mit Acrylfunktion

HBEOAC (CAS-Nr.: 478549-43-8) erreicht eine Migration <10ppb durch Einbindung in die Polymerstruktur während der Anwendung durch die eingebaute Acrylfunktion.

LoMiCure 450 ist ein benzophenonfreier Fotoinitiator, speziell für migrationsarme (< 10 ppb) Druckfarben und Drucklacke. Über eine Acrylfunktion wird der Fotoinitiator bei der Aushärtung mit in den Polymerfilm eingebunden, d.h. der Fotoinitiator selbst baut sich während der Anwendung in die Polymerstruktur ein. Dadurch kann eine potentielle Migration signifikant verringert werden gegenüber vergleichbaren polymeren Fotoinitiatoren.

CAS-Nr.: 478549-43-8
Chemische Bezeichnung: Poly(oxy–1,2–ethandiyl)α–(1–oxo–2–propenyl)–ω–(4–benzoyl-phenoxy)–
Abkürzung: HBEOAC

>> Download Datenblatt (PDF)

Lomicure450

Produkteigenschaften

  • Acrylisch funktionalisiert
  • Benzophenonfrei
  • Niedrige Viskosität (ermöglicht migrationsarme Inkjet-Druckfarben)
  • Geruchsarm
  • Vergilbungsarm
  • Klar
  • Sehr gute Löslichkeit und Verträglichkeit

Kennzahlen

  • Mw: ca. 450g/mol
  • Viskosität (Din 6 Auslaufbecher 23°C): 30 - 40 Sekunden
  • Visk. (23°C): 600 - 1000 mPa·s
  • entspricht den Richtlinien der „Nestlé Guidance Note on Packaging Inks"
  • Schweizer Bedarfsgegenständeverordnung 817.023.21 Liste I und V Part B. (Part A: nicht erforderlich wegen < 10 ppb)

Anwendung

Empfohlene Einsatzmenge 2 – 10 %
Verwendung von Aminsynergisten empfohlen

Gebinde

  • 25kg Kanister (A25)
  • 200kg Fass (B26)
  • 600kg IBC schwarz (B60)
  • 1000kg IBC schwarz (C14)

Schutzmaßnahmen

Beachten Sie das zugehörige Sicherheitsdatenblatt nach 1907/2006/EG und die Warnhinweise auf den Gebinden!

Anmerkungen

Die Angaben in dieser Publikation entsprechen dem heutigen Stand unserer Kenntnisse.
Eine Haftung unserseits darf daraus nicht abgeleitet werden. Die Vielseitigkeit von Anwendungen und Verarbeitungen macht Eigenversuche vor der Produktion mit unseren Produkten unerlässlich.